Häufige Fragen und Antworten zur digitalen Gästeregistrierung

Wie funktioniert die digitale Gästeregistrierung?

Ihr Gast, Teilnehmer oder Besucher scannt mit seinem Handy einen ausgedruckten QR-Code ein. Wenn er ein kostenloses BEVENTIO-Gästekonto hat, wird er automatisch in Ihrem Betrieb eingecheckt. Ohne BEVENTIO-Gästekonto gibt er seine Daten ein und ist anschließend in Ihrem Betrieb registriert. Wir speichern diese Daten verschlüsselt und datenschutzkonform nach DSGVO.
Sie können in Ihrem Dashboard den Status der eingecheckten Personen anonymisiert einsehen und bei Bedarf kontrollieren. Ihr Gast kann sich beim Verlassen wieder selbst auschecken.
Nach 3-4 Wochen (je nach Bundesland) werden die Daten automatisch gelöscht.

BEVENTIO Software Made In Germany